designenlassen.de

Online-Marktplatz für kreative Köpfe

Ob es um die Entwicklung eines Logos, Anzeigen- oder Flyergestaltung, die Erstellung von Visitenkarten oder den Entwurf einer Website geht - eigentlich ist für solcherlei kreative Leistung die Mitarbeit eines Fachmannes von Nöten.

Doch insbesondere für Unternehmensneugründer oder auch für viele kleinere Unternehmen ist es aus Kostengründen oftmals gar nicht möglich, eine professionelle Designagentur mit der Umsetzung eines solchen Designprojektes zu beauftragen. Auf der anderen Seite haben freiberuflich tätige Designer oftmals noch ausreichende Kapazitäten, um den einen oder anderen Auftrag anzunehmen.

Diese Problematik haben die Gründer des Internetportals designenlassen.de erkannt und sich auf diese beiden Zielgruppen spezialisiert. In der Community von designenlassen.de treffen sich Auftraggeber und Designer, um sich gegenseitig zu unterstützen und gleichermaßen zu profitieren. Die Auftraggeber schreiben einen Wettbewerb zu einem bestimmten Thema aus und interessierte Designer geben Ihre Designvorschläge ab. Nach Ablauf der Ausschreibungsfrist kürt der Auftraggeber den Designer, dessen Vorschlag er verwenden möchte - der Gewinner erhält das vorher festgelegte Preisgeld. Dass daraus beide Seiten ihren Nutzen ziehen, spricht für die Zukunft von designenlassen.de

Wer mehr über das Geschäftskonzept von designenlassen.de erfahren möchte, besucht am besten deren Website designenlassen.de

Das könnte Sie auch interessieren
DaWanda: Ein Nebenjob in Heimarbeit mit Ihrer kreativen Ader

DaWanda: Ein Nebenjob in Heimarbeit mit Ihrer kreativen Ader

DaWanda hilft kreativen Selbermachern, mit ihrem Hobby von zu Hause aus Geld zu verdienen


Home-Office
Beliebte Themen zum Home-Office

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail