Motivation: Körperhaltung – Bauch rein, Brust raus und positives Denken

Motivation
Foto: © memephoto / PIXELIO

Mit Ihrer Körperhaltung können Sie Ihre Stimmung beeinflussen - und auch positives Denken hat entscheidenden Einfluss auf Erfolg.

Die Körperhaltung ist der Spiegel der Seele und beeinflusst nachhaltig Ihre Stimmung. Achten Sie also darauf, wie Sie auftreten. Bereits die kleinste Korrektur Ihrer Haltung kann Ihr inneres Empfinden verändern. Wenn Sie die Menschen in einer Fußgängerzone beobachten, werden Sie feststellen, wie viele mit gesenktem Kopf und hängenden Schultern umher laufen. Das strahlt alles andere als Selbstbewusstsein aus.

Mit einer solchen Haltung wirken Sie auch auf andere Menschen nicht besonders dynamisch. Haben Sie also verstärkt Ihre Körperhaltung im Auge – Bauch rein, Brust raus. Sie wirken nicht nur besser, wenn Sie die Schultern zurücknehmen, den Kopf aufrecht halten und tief in den Bauch hinein atmen, sondern Sie werden sich auch besser und dynamischer fühlen. Selbst dann, wenn es Ihnen gerade noch an Motivation fehlte. Eine aufrechte Haltung und Frustration passen nicht zusammen. Ebenso wie Sie keine schlechten Gedanken haben können, wenn Sie lächeln. Probieren Sie es aus – es funktioniert. Nicht umsonst heißt es "Lassen Sie den Kopf nicht hängen!".

Denken Sie positiv

Negative Gedanken bremsen uns aus und nehmen uns den Elan. Anstatt schlecht zu denken, sind schwierige Situationen künftig nicht mehr unlösbar sondern gelten als Herausforderungen aus denen Sie positive Erfahrungen ziehen können. Probleme gibt es nicht mehr - lediglich ungelöste Aufgaben.

  • Reklamationen sind keine Katastrophe. Beschwert sich ein Kunde, kann das die Gelegenheit sein, den Kontakt enger zu knüpfen. Stehen Sie zu Fehlern, spielen Sie nichts herunter und zeigen Sie Verständnis für die Situation des Kunden. Bieten Sie Problemlösungen an und zeigen Sie sich verbindlich. Wichtig ist, dass Sie Zusagen pünktlich einhalten. Das kann zusätzliches Vertrauen schaffen- erst recht, wenn der Kunde weiß, dass Sie persönlich keine Schuld trifft, wenn der Kunde Grund zur Beschwerde hat.
  • Haben Sie einen Kunden noch nicht überzeugen können? Kein Grund den Kopf hängen zu lassen. Sehen Sie in seinem „NEIN“ keine Niederlage, sondern die Herausforderung, beim nächsten Mal noch besser zu sein.
  • Auch wenn Sie meinen, ein grundsätzlich positiv denkender Mensch zu sein: Haben Sie immer ein Ohr für Ihren „inneren Monolog“. Kommen schlechte Gedanken auf, versuchen Sie sofort, diese in etwas Positives umzuwandeln. Ihre positive Gesinnung ist schließlich nur eine Frage der Interpretation.

Mehr zum Thema "Motivation"

Bild oben: © memephoto / PIXELIO

Das könnte Sie auch interessieren
Haushalt, Kinder und das Home-Office

Haushalt, Kinder und das Home-Office

Haushalt, Kinder und ein Job, der von zu Hause aus verrichtet wird – das gleicht einem Drahtseilakt. Von wegen: "Das bisschen Haushalt..."

 


Nebenjob bei Karstadt

Nebenjob bei Karstadt

Eine der Spitzenpositionen im deutschen Einzelhandel nimmt sicherlich Karstadt ein - und auch Nebenjobs werden dort vergeben. Wir haben uns danach erkundigt.


Geld verdienen als Promille-Tester

Geld verdienen als Promille-Tester

Nebenjob mit hohem Spaßfaktor. Für Partypeople, die Discotheken und Veranstaltungen besuchen und dabei Geld verdienen möchten.


Nebenjob finden: Ein Service der Nebenjob-Zentrale

Ein Service der Nebenjob-Zentrale

Finden Sie Ihren Nebenjob: Nutzen Sie ganz einfach unseren kostenlosen Service.

Home-Office
Beliebte Themen zum Home-Office
Die Tücken des Home-Office

Die Tücken des Home-Office

Kühlschrankfallen, Outfit, Büroschlaf etc.


Haushalt, Kinder und das Home-Office

Haushalt, Kinder und das Home-Office

Oft ein Drahtseilakt, alles zu koordinieren.


Home-Office und Steuern

Home-Office und Steuern

PC, Arbeitszimmer, Bewirtungskosten absetzen



Nebenjob als "Streetspotr"
Streetspotr

Wie Sie jetzt mit Ihrem Handy laufend Geld verdienen können

Werner HoierWir sprachen mit Werner Hoier, einem der beiden Geschäftsführer der Streetspotr GmbH & Co. KG


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail