Minijobs bei Ditsch – flexibel Geld verdienen mit Laugengebäck

Minijobs bei Ditsch
Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE

Bundesweit gibt es 200 Ditsch-Shops - hier bieten sich auch Einsatzmöglichkeiten für Minijobber bei teilweise ausgesprochen flexiblen Arbeitszeiten

Um was geht's?

  • Das ist Ditsch
  • Minijobs bei Ditsch
  • Aufgabengebiet: So verdienen als Aushilfe in einem Ditsch Shop Geld
  • Voraussetzungen: Was sollten Sie können?
  • Wie hoch ist das Gehalt?
  • Wie finden Sie Stellenangebote bei Ditsch?

Im Jahr 1919 hatte der Bäckermeister Wilhelm Ditsch das feste Vorhaben, die besten Brezeln in der Stadt Mainz zu backen und rückblickend ist ihm dieses Unterfangen ganz sicher gelungen. Denn was als kleine Feinbäckerei in der Mainzer Altstadt startete, ist über drei Generationen zum echten Erfolgsmodell geworden. Fast 100 Jahre lang, bis zum Verkauf an die Valora-Gruppe im Jahr 2012, war Ditsch ein familiengeführtes Unternehmen.

200 Ditsch-Shops bundesweit – in drei Generationen zum Erfolg

Der erste Expansionsschritt erfolgte, als die Nachfrage in der Bäckerei derartig groß wurde, dass der Sohn des Gründers, Heinz Ditsch, seine weiß gekleideten "Brezelmänner" auf die Straßen schickte. Sie verkauften die heiß begehrten Brezeln in Körben auf der Straße und in Gaststätten. Den nächsten Schritt nach vorn machte der Gründerenkel, Peter Ditsch. Er perfektionierte das – nennen wir es einmal - "Henkelkorb-Geschäftsmodell" des Außer-Haus-Verzehrs, indem er ab den 1980er Jahren ein bundesweites Netz von Ditsch-Shops aufbaute. Nach und nach konnten in vielen deutschen Städten Kunden das beliebte Ditsch-Laugengebäck in den Shops kaufen – alle Produkte gab es praktischerweise direkt "auf die Hand".

Aus den Henkelkörben sind also Shops geworden – mehr als 200 sind es heute. Wer nun beim Lesen so richtig "Lust auf Lauge" bekommen hat und einen Ditsch-Shop sucht, wird ihn vor allem in hochfrequentierten Lagen wie Bahnhöfen, Fußgängerzonen oder Einkaufszentren finden.

Ob Laugenbrezel, Laugenbrötchen, Laugenstange oder Laugencroissant: Beim ofenfrischen Ditsch-Laugengebäck handelt es sich ausschließlich "Fingerfood to Go". Wer größeren Hunger hat, kauft eine der Ditsch-Pizzas, die es in verschiedenen Variationen gibt. Bei aller Vielfalt: Das Stammsortiment ist stets überschaubar, klein, aber immer fein. Das feste Produktangebot wird jedes Jahr um bis zu sieben neue Aktionsprodukte bereichert, allerdings immer nur vorübergehend.

Minijobs in den Ditsch-Shops

Für alle, die Laugengebäck-Liebhaber sind und in den Shops nicht nur einen Snack, sondern lieber noch einen Nebenjob finden würden, haben wir eine gute Nachricht: In vielen Shops bietet sich die Gelegenheit, dort einen Minijob zu starten und flexibel Geld zu verdienen.

In diesem Artikel lesen Sie, welche Aufgaben Sie als Aushilfe erwarten, was Sie mitbringen sollten, um sich um den Nebenjob zu bewerben und, das wahrscheinlich das Wichtigste für die meisten Leser, wie Sie einen Minijob in einem der Shops finden und wie Sie sich erfolgreich darum bewerben.

Ihr Einsatzgebiet als Aushilfe bei Ditsch: Auf diese Aufgaben sollten Sie sich einstellen

Brezeln, Croissants, Pizzas, Käsestangen und andere "To-Go" Snacks sowie Kaffee oder Kaltgetränke: Auf dieses Angebot können die Kunden bei Ditsch zurückgreifen und das Handling dieses Warenangebots wird Ihre Hauptaufgabe bei diesem Minijob sein.

Zwar ist das Sortiment von Filiale zu Filiale leicht unterschiedlich, ganz sicher aber wird das Fertigbacken des Laugengebäcks (die Ware bei Ditsch wird ofenfrisch vor Ort gebacken) sowie die Bedienung der Kunden und der Verkauf zu Ihren primären Aufgabenbereichen gehören. Zum Verkauf gehört selbstverständlich auch das Tätigkeitsfeld Kassieren und Kassenabrechnung.

Sofern im Shop vor Ort auch belegte Produkte angeboten werden, werden Sie zusätzlich diesen Einsatzbereich, also das Belegen der Backwaren und das Nachbestücken der Auslage, übernehmen. Weiterhin muss das gesamte Warenangebot in die Auslage eingeräumt und mit Preisen versehen werden. Und nicht zuletzt sollten Sie auch darauf eingestellt sein, dass das Aufräumen sowie die Reinigung der Arbeitsflächen und der Auslage ebenfalls zu diesem Nebenjob gehören.

Was wird von Ihnen erwartet? Die Voraussetzungen

Da Sie ständig mit Kunden in Kontakt stehen, sollten Sie vor allem ein freundlicher, offener und gepflegter Typ sein, der gern mit Menschen umgeht. Oftmals steht nur ein einzelner Mitarbeiter hinter der Ditsch-Verkaufstheke; umso wichtiger ist es, dass Sie ehrlich, zuverlässig und verantwortungsbewusst sind. Wer denken könnte, dass, wer allein arbeitet, nicht unbedingt ein Teamplayer sein muss, liegt trotzdem falsch – in fast allen Ausschreibungen war Teamfähigkeit gefragt.

Unverzichtbar ist, dass Sie Flexibilität mitbringen, vor allem im Hinblick auf Ihre Arbeitszeit - aber dazu später mehr. Wenn großer Kundenandrang herrscht und sich die Schlange am Counter vergrößert, sollten Sie in der Lage sein, die Ruhe zu bewahren, kundenfreundlich und souverän zu bleiben.

Wenn Sie abschließend noch Erfahrung im Umgang mit Backwaren, bestenfalls sogar eine Ausbildung in diesem Fachbereich gemacht haben, könnten Sie bereits ein Idealkandidat für diesen Minijob sein.

Info Nicht in jedem Fall wird eine Ausbildung oder Berufserfahrung vorausgesetzt, aber immer gern gesehen.

Brezelverkauf teilweise fast rund um die Uhr: Ihre Arbeitszeiten in einem Ditsch-Shop

Wie gerade erwähnt: Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten ist ein Muss für diejenigen, die diesen Minijob angehen möchten. Denn die Einsatzzeiten liegen innerhalb der jeweiligen Shop-Öffnungszeiten – und diese sind in vielen Fällen, insbesondere in den Bahnhofs-Shops, sehr breit gesteckt. Einige Shops, vor allem die Standorte an den größeren Bahnhöfen, sind an allen Wochentagen und tageweise sogar rund um die Uhr geöffnet.

In Ditsch-Filialen, die sich Einkaufszentren und Innenstädten befinden, sind die möglichen Einsatzzeiten meist überschaubarer – in der Regel orientieren sie sich an den Öffnungszeiten der Ladengeschäfte.

Innerhalb dieser Öffnungszeiten werden die Arbeitszeiten abgesprochen, in der Regel erfolgen die Einsätze im Schichtsystem.

Das Gehalt bei Ditsch: Auch für Aushilfen sind 8,84 Euro das Minimum

Im Zuge unserer Recherche sind wir mehrfach auf Aussagen getroffen, dass das Gehalt der Aushilfen in den Shops ein teilweise niedriges Niveau hatte. Auch wenn sich keine allgemeingültige Aussage dazu treffen lässt, wie hoch Ihr Gehalt liegen wird: Sofern Sie volljährig sind, können Sie sicher davon ausgehen, dass Sie mindestens 8,84 Euro in der Stunde verdienen werden. Denn (auch) in Deutschland gibt es seit 2015 einen Mindestlohn – und der liegt zurzeit bei 8,84 Euro Euro.

Tipp Viele weitere Infos zum Mindestlohn, beispielsweise auch, mit welchen (geringen) Abgaben Sie bei einem Minijob rechnen müssen, können Sie in unserem Artikel Mindestlohn und Nebenjob nachlesen.

In letzter Konsequenz wird der Verdienst, den Sie erhalten werden, von Ihrem jeweiligen Chef abhängen. Denn die Ditsch-Shops werden von selbstständigen Partnern betrieben und entsprechend frei sind die Shopbetreiber in der Gestaltung ihrer Personalpolitik – einschließlich der Festlegung der Gehälter.

...und wie finden und bewerben Sie sich um den Minijob bei Ditsch?

Wer sich für einen Minijob bei Ditsch interessiert, sollte sich zunächst die Stellenangebote auf der Unternehmenswebseite anschauen – vielleicht findet sich in der Umgebung hier gleich das passende Jobangebot. Die aktuellen Stellenausschreibungen können Sie unter dem Menüpunkt "Job & Karriere", Unterpunkt "Shopmitarbeiter" einsehen. Bei allen Stellenangeboten, die über die Ditsch-Unternehmenswebseite ausgeschrieben werden, finden Sie den jeweiligen Ansprechpartner für Bewerbungen – auch eine Telefonnummer ist angegeben, so dass Sie eventuelle Fragen im Vorfeld abklären können.

Wenn Sie hier kein Stellenangebot gefunden haben, kann der Filialfinder (Menüpunkt "Shops in Ihrer Nähe") dabei helfen, sich in einer Filiale initiativ zu bewerben. Neben der Adresse und Telefonnummer des Shops sind auch die jeweiligen Öffnungszeiten angegeben, so dass Sie sich gleich auf die möglichen Einsatzzeiten einstimmen können.

Stellenangebot für Aushilfen im Fenster einer Ditsch-Filiale

Stellenangebot für Aushilfen, direkt vor der Brezel-Schütte, im Fenster einer Ditsch-Filiale (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Vielleicht finden Sie aber ganz auch einfach beim Kauf Ihrer nächsten Brezel ganz einfach, quasi nebenbei, einen Minijob bei Ditsch. Denn wie unser Foto zeigt, werden bisweilen auch Stellenangebote direkt in den Shops vor Ort ausgehängt.

Eine dritte Anlaufstelle bei der Jobsuche könnte die Online-Jobbörse der Arbeitsagentur sein. Hier haben wir ebenfalls mehrere Jobangebote von Ditsch-Agenturpartnern gefunden, die Aushilfen auf 450-Euro-Basis für ihre Shops suchen.

Tipp Bei den meisten der Stellenangebote, die wir bei der Arbeitsagentur recherchiert haben, wurden Interessenten um (zunächst) telefonische Kontaktaufnahme gebeten, damit ein Termin zum persönlichen Vorstellungsgespräch vereinbart werden kann (Telefonnummer und Ansprechpartner waren natürlich in diesem Fall immer mit angegeben).

Unsere Empfehlung zu diesem Thema

So bleibt Ihr Nebenverdienst steuerfreiIm Minijob mehr als 450 Euro verdienen

So bleibt Ihr Nebenverdienst steuerfrei

Im Minijob mehr als 450 Euro verdienen: Wann ist das erlaubt?


Wer einen Nebenjob ausübt, möchte möglichst viel vom Verdienst behalten. Hier lesen Sie, wann Ihr Nebenjob steuerfrei bleibt

Eine Überschreitung der Verdienstgrenze KANN, aber MUSS NICHT unbedingt Konsequenzen haben - hier einige praktische Beispiele


Das könnte Sie auch interessieren
Nebenjob als Werbemodel oder Katalogmodel

Nebenjob als Werbemodel oder Katalogmodel

Von Jung bis Alt: Es gibt nicht wenige Menschen, die mit diesem Modeljob Geld verdienen


Nebenjobs im dm Drogeriemarkt

Nebenjobs im dm Drogeriemarkt

Arbeiten bei einem Top-Arbeitgeber in Deutschland: In den Filialen von dm werden Minijobs als Regalauffüller oder als Filialmitarbeiter im Verkauf angeboten.


Nebenjobs bei der Deutschen Post

Nebenjobs bei der Deutschen Post

Wir wollten wissen, ob es auch Möglichkeiten gibt, als Aushilfe bei der Deutschen Post zu arbeiten. Wir haben dort nachgefragt und einige interessante Einsatzmöglichkeiten für Nebenjobber in Erfahrung gebracht.


Nebenjob-Angebote von Unternehmen
Jobangebot
Gesehen bei GameStop
Stellenangebot bei GameStop

Stellenangebot in einer GameStop-Filiale

Direkt neben der Eingangstür einer Filiale von GameStop war dieses Hinweisschild platziert.


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail