Nebenjobs bei Stadium – seit September 2014 auch in Hamburg

Nebenjobs bei Stadium in Hamburg
Screenshot: stadium.de

Eine der größten Sportmarkt-Filialunternehmen kommt jetzt auch nach Deutschland

Wer Sport und Outdooraktivitäten liebt, kennt ganz sicher auch Stadium. Okay, nicht unbedingt in Deutschland, aber sicher in Schweden, denn das Unternehmen ist Schwedens größte Sporthauskette und ist nun auch in Deutschland vor Ort – im September 2014 eröffnete Stadium den ersten deutschen Store in Hamburg. Das Unternehmen ist mit über 150 Stores eine der größten Sporthausketten Europas und lässt Sportlerherzen höher schlagen – und das seit der Gründung im Jahr 1974.

Bei Stadium in Hamburg werden seit Herbst also nicht nur Sportfreunde fündig, sondern auch Jobsuchende bekommen im neuen Store die Möglichkeit, richtig durchzustarten. Nebenjobs werden für Verkaufsmitarbeiter und für Studenten angeboten wer sich für diese Stellenangebote interessiert, findet im Folgenden die nötigen Informationen für seine Bewerbung.

Ihre Einsatzgebiete beim Nebenjob im Stadium Store Hamburg

Als Verkaufsmitarbeiter liegen Ihre Aufgabenschwerpunkte darin, die Kunden zu beraten und ihnen als helfend zur Seite zu stehen. Außerdem unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der Umsetzung der Warenpräsentation und übernehmen zusätzlich auch Arbeitsbereiche an der Kasse. Der Job als Verkaufsmitarbeiter steht sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit zur Verfügung.

Als Student arbeiten Sie auf 450-Euro-Basis. Ihre Aufgabenbereiche sind ähnlich gelagert wie die als Verkaufsmitarbeiter, ein zusätzlicher Einsatzbereich liegt in Lagertätigkeiten sowie anderen Nebenarbeiten im Store.

Was sollten Sie können um sich für einen Nebenjob bei Stadium zu bewerben?

Stadium sieht sich als offenes und freundliches Unternehmen, das jedem Kunden mit einem Lächeln begegnet. Dementsprechend sollten Sie ein offener und hilfsbereiter Typ sein, denn Stadium wünscht sich Kundenorientierung und Spaß bei der Arbeit als die Grundeinstellung von jedem ihrer Mitarbeiter.

Außerdem sollten Sie Begeisterung für Sport und Sportmode mitbringen – das ist bei diesem Einsatzgebiet aber wohl fast selbstredend klar. Wer sich als Verkaufsmitarbeiter bewirbt, sollten bereits eine Ausbildung im Einzelhandel oder einem ähnlichen Bereich absolviert haben; von den studentischen Aushilfen wird insbesondere Flexibilität und Einsatzbereitschaft erwartet.

Wie bewerbe ich mich um den Nebenjob im Stadium Store?

Nebenjob-Stellenangebot, gesehen in Hamburg

Stellenangebot für Nebenjobs bei Stadium in Hamburg

Wer sich für diesen brandneuen Nebenjob in Hamburg interessiert, sollte als ersten Anlaufpunkt die Website des Unternehmens ansteuern. Unter dem Menüpunkt „Jobs“ können Sie die Stellenangebote ansehen. Dort finden Sie eine Jobbeschreibung und die Mailadresse, an die Sie Ihre Online-Bewerbung senden können.

Die Alternative könnte unter Umständen darin liegen, sich im September, direkt nach der Eröffnung des Stores in Hamburg, persönlich vorbeizuschauen und zu fragen ob dort zurzeit oder später ein Nebenjob für Sie frei ist. Die Adresse des Stores in Hamburg finden Sie ebenfalls auf der Unternehmenswebsite.

Das könnte Sie auch interessieren

Dunkin' Donuts

Dunkin' Donuts: Die erste Filiale in Hamburg

Seit Juli 2014 gibt es einen neuen Arbeitgeber in Hamburg: Die erste Filiale der Hansestadt eröffnete am Dammtorbahnhof.


Nebenjobs in Hamburg finden

Stellenangebote für Nebenjobs in Hamburg

Hier geht's zum regionalen Stellenmarkt für Hamburg und Umgebung.


Stellenangebote für Nebenjobs in Hamburg
Apps zum Geld verdienen in Hamburg
Nebenjob und Bewerbung
Bewerbung im Nebenjob

Mit der richtigen Bewerbung schneller zum Nebenjob

Wer sich um einen Nebenjob oder Ferienjob bemüht, sollte bei seiner Bewerbung ebenso sorgfältig vorgehen wie als wenn es sich um einen Job in Vollzeit handelt

Jobnews für Hamburg
Stadium kommt nach Hamburg

Stadium ist in Hamburg gestartet

Im September 2014 hat Stadium, eine der größten Sportmarktketten Europas, in Hamburg einen Store direkt in der City eröffnet.


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail