Sofort Geld verdienen: Das sind unsere 13 Job-Tipps zum Wochenstart

Sofort Geld verdienen: 13 Job-Tipps
Foto: © olly - Fotolia.com

Ob im Baumarkt, beim internationalen Modelabel oder mit einem Verbrauchertest: Mit diesen Jobs lässt sich jetzt Geld verdienen

Im Stellenmarkt auf Nebenjob.de lassen sich viele Unternehmen finden, die zurzeit offene Stellen zu besetzen haben. Minijobs in verschiedenen Branchen sowie kleine Auftragsjobs, mit denen sich sofort bares Geld verdienen lässt, gibt es einige.

Aushilfen werden in den Unternehmen insbesondere für den Verkauf, an der Kasse, für die Beratung oder für die Regalpflege gesucht. Aber nicht nur als Minijobber lässt sich jetzt zum Wochenstart sofort Geld verdienen. Auch diverse Mikrojobs, die sich teilweise schnell einmal zwischendurch erledigen lassen, locken mit teilweise lukrativen Nebenverdiensten.

Zum Wochenstart haben wir uns für Sie einmal umgeschaut, mit welchen Nebenjobs sich aktuell die unmittelbare Gelegenheit bietet, um nebenbei und ohne Umwege Geld zu verdienen. Bei unserer Auswahl der Minijobs haben wir unter anderem darauf geachtet, dass es in den von uns genannten Unternehmen nicht nur ausreichend viele Jobs zu besetzen gibt, sondern auch darauf, dass die Jobangebote aus verschiedenen Branchen kommen. Die Bezahlung für die Mikrojobs, also die kleinen Aufträge, die sich mit dem Handy und den passenden Apps zurzeit erledigen lassen, beginnt bei 50 Cent und geht hoch bis zu 18 Euro.

Um es vorwegzunehmen: Insbesondere in drei Branchen bieten sich besonders viele Nebenjob-Angebote – hierzu zählen die Drogeriemärkte wie dm oder Rossmann, Modemärkte wie H&M oder Ernsting's Family oder – wen wird es wundern – Baumärkte wie Obi oder Bauhaus.

Wenn auch Sie aktuell einen Nebenjob suchen, mit dem Sie jetzt loslegen können, könnte es sich für Sie auszahlen, sich die folgenden Arbeitgeber einmal anzuschauen

Drogeriemarkt dm

Nicht zum ersten Mal ganz vorne mit dabei, wenn es um die Zahl der zu besetzenden Stellen geht, auf die man sich sofort bewerben kann. Die Hauptaufgaben liegen in der Warenverräumung oder ganz allgemein als Filialmitarbeiter, wobei die wöchentlichen Einsatzzeiten für Minijobber bei 4 Stunden starten.

Mehr Infos und den Link zu den Stellenangeboten finden Sie im Artikel: Nebenjobs im dm Drogeriemarkt: Arbeiten bei einem Top-Arbeitgeber in Deutschland

Rossmann

Auch in den Filialen der Drogerie Rossmann stehen Minijobber aktuell hoch im Kurs: Mehr als 100 Stellenangebote allein für Minijobber gibt es dort bundesweit, auf die sich sich geradewegs bewerben können.

Mehr Infos und den Link zu den Stellenangeboten finden Sie im Artikel: Nebenjob beim Drogeriemarkt Rossmann

Toom Baumarkt

Sofort bewerben und dann Geld verdienen - das geht auch in den Toom Baumärkten. Ob an der Kasse oder der Info, in der Warenverräumung, im Verkauf, Garten etc. - in den Märkten gibt es diverse Einsatzbereiche für Aushilfen.

Mehr Infos und den Link zu den Stellenangeboten finden Sie im Artikel: Nebenjobs im Toom Baumarkt

Bauhaus

Ob als Kassierer, in der Drive-In Arena, im Verkauf oder als Warenverräumer: Im Bauhaus steht momentan Teilzeitarbeit hoch im Kurs. Wer sich jetzt bewerben möchte, findet alles Wichtige in unserem Artikel.

Mehr Infos und den Link zu den Stellenangeboten finden Sie im Artikel: Als Aushilfe im Bauhaus arbeiten

Lust auf Jobs mit Mode? Bei H&M gibt's sie!

Mit einem neuen Job sofort in einer von rund 100 H&M-Filialen durchstarten. Momentan werden dort diverse Teilzeitjobs für den Verkauf angeboten.

Mehr Infos und den Link zu den Stellenangeboten finden Sie im Artikel: Nebenjob bei H&M

Ernsting's Family

Die Filialen von Ernsting's Family verteilen sich flächendeckend über Deutschland. Wer Lust hat, dort als Minijobber zu arbeiten, hat augenblicklich beste Jobchancen, denn über 150 offene Stellen sind dort umgehend zu besetzen.

Mehr Infos und den Link zu den Stellenangeboten finden Sie im Artikel: Nebenjob bei Ernsting's Family

Mit dem Handy sofort Geld verdienen: Aktuelle Aufträge in den Apps von ShopScout und Streetspotr

Dass sich insbesondere das Handy perfekt dazu eignet, um schnell einmal ein wenig Bargeld nebenbei zu verdienen - darüber haben wir schon mehrfach berichtet. Bei den Jobtipps für's Handy, die wir Ihnen in dieser Woche geben möchten, haben wir den Focus auf die Aufträge gerichtet, die derzeit in den Apps von ShopScout und Streetspotr angeboten werden. Die ausführlichen Jobbeschreibungen finden Sie, wie immer, direkt in der jeweiligen App.

Jetzt mit einer Fotosafari bei Obi 7,50 Euro verdienen

Wer sich jetzt dazu entschließt, zum Handy zu greifen und die ShopScout App zu starten, kann sich im Obi Baumarkt sofort ein wenig Bargeld nebenbei verdienen. Mir einer Fotosafari, bei der es unter anderem darum geht, Haushaltsartikel zu finden, lässt sich die Haushaltskasse aufbessern und ganze 7,50 Euro verdienen.

Miele-Shop-in-Shops im Elektronikfachhandel suchen und 9 Euro verdienen

Noch einmal ShopScout: Diese 9 Euro lassen sich sofort verdienen, indem Sie Miele Shop-in-Shops in diversen Elektrofachhandels-Geschäften suchen, diese fotografieren und nach verschiedenen Kriterien bewerten. Die Aufträge sind mehrfach machbar; wer also jetzt direkt startet, hat die besten Chancen, mit den Jobs ein nennenswertes Nebeneinkommen zu erarbeiten.

Kneipp-Werbeaktion finden und 5 Euro verdienen

Jetzt können Sie 5 Euro verdienen, indem Sie nach einer Kneipp-Werbeaktion suchen. Bei diesem Auftrag geht es unter anderem darum, die Artikel der Jubiläums-Sonderedition zu finden. Der Auftrag ist bei ShopScout ausgeschrieben.

SSD's von Samsung finden und sofort 10 Euro verdienen

Ziel dieses ShopScout-Auftrages ist es, in einem Elektronikgeschäft nach den Produktflächen für Samsung Speicherkarten und SSD's zu suchen. Achtung: Die Belohnung richtet sich insbesondere danach, wie viele SSD's Sie finden.

Verbrauchertest: Diätdrink ausprobieren, ein paar Kilos verlieren und ein paar Euro einstreichen

Sie können jetzt gleich etwas für Ihre schlanke Linie tun und auf diese Weise ganz nebenbei sogar noch 18 Euro verdienen: Die App von Streetspotr hat nämlich einen Verbrauchertest für einen neuartigen Diätdrink im Auftrags-Angebot. Allerdings sollten Sie wissen, dass die Kosten für den Drink in der Bezahlung enthalten sind.

Hundebesitzer können augenblicklich im Futterhaus einen Nebenverdienst von 7,50 Euro verdienen

Mit einem StoreCheck können Hundebesitzer aktuell mit der Streetspotr-App Geld verdienen. Es geht dabei um die Überprüfung von Werbemitteln für die Marke Cesar.

Als Mystery-Shopper bei Budnikowsky unterwegs

5 Euro gibt es bei Streetspotr für einen Mystery-Shopping-Auftrag in der Drogerie Budnikowsky. Das Feedback zu Ihrem Einkaufserlebnis geben Sie in Form von Foto schießen und der Beantwortung von ein paar Fragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Geld verdienen

Mehr Geld verdienen mit mehreren Nebenjobs: So geht‘s

Mit den richtigen Nebenjobs können Sie problemlos auch mehr Geld als 450 Euro im Monat nebenbei verdienen. Sie müssen die Jobs nur richtig kombinieren..


Schnell Geld verdienen

Schnell Geld verdienen auch ohne Nebenjob und Arbeitgeber, wie geht das?

Wir zeigen Ihnen, mit welchen Methoden Sie auf absolut seriöse Weise auch ohne Nebenjob schnell Geld verdienen können.


Geld verdienen mit einem Modeblog

Einige werden reich damit: So viel lässt sich mit einem Modeblog verdienen

Als Modeblogger lässt sich mittlerweile sehr gut Geld verdienen – einige verdienen sogar Millionen


Geld verdienen mit Online-Umfragen
Geld verdienen mit Online-Umfragen

Geld verdienen mit Online-Umfragen oder als Produkttester

Wir haben für Sie etablierte und seriöse Anbieter recherchiert.

Apps für den Nebenjob
Geld verdienen mit dem Handy: Apps, die jeder Nebenjobber kennen sollte
Unsere Redaktion im Gespräch mit:

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail