Geld verdienen am Wochenende: Auch so geht's

Am Wochenende Geld verdienen
Foto: © Jenny Sturm - Fotolia.com

Es gibt Jobs, die innerhalb von wenigen Minuten erledigt sind und mit denen sich bis zu 20 Euro verdienen lassen

Das ist genial: Es ist heute relativ einfach geworden, im Netz einen Nebenjob zu finden, mit dem sich schnell noch etwas Geld nebenbei verdienen lässt. Solche Jobs gibt es im Supermarkt oder in der Drogerie, in diversen Shopping-Centern, im Einzelhandel in den Innenstädten oder aber bei diversen Paketdiensten – es ließen sich hier noch mehr Jobmöglichkeiten aufzählen. Aber, und das bewahrheitet sich leider immer wieder, wer nur an einzelnen Tagen wie beispielsweise ausschließlich an Samstagen oder aber an verkaufsoffenen Sonntagen arbeiten möchte, hat nicht so gute Aussichten auf eine Einstellung. Meist wird insbesondere von den Aushilfen erwartet, dass sie nicht allein auf das Wochenende fixiert sind, sondern auch anderentags einmal einspringen.

Die Alternative zum Minijob: So klappt das Geld verdienen auch am Wochenende

Damit es mit dem Geld verdienen für all diejenigen, die unter der Woche aus privaten oder aufgrund der Arbeitszeit im Hauptjob keinen Nebenjob annehmen können doch noch gelingt, möchten wir Ihnen in diesem Artikel einige Beispiele von Jobs zeigen, die sich perfekt dazu eignen, am Wochenende den erhofften Nebenverdienst in die Praxis umzusetzen.

Diese kleinen Jobs, von denen wir hier sprechen, lassen sich in der Regel innerhalb von wenigen Minuten erledigen. Solche Aufgaben in die Planung für das Wochenende mit einzubeziehen, könnte sich als durchaus profitabel erweisen. Denn für solche Jobs brauchen Sie nicht ein paar Stunden am Stück Zeit einplanen, sondern Sie schieben Sie optimalerweise kurz aml in Ihre ohnehin schon geplanten Aktivitäten ein.

Dass sich das Handy für den schnellen Nebenverdienst besonders gut eignet, darüber haben wir schon in anderen Beiträgen berichtet. Und dass sich weiterhin mit diesen kleinen Jobs einige Hundert Euro im Monat verdienen lassen, hat unser erster Mikrojob-Cup vor einiger Zeit auch ganz klar belegt .

Die Verdienstmöglichkeiten, die jeder einzelne mit den Mikrojobs hat, sind übrigens sehr breit gefächert. So lässt sich beispielsweise mit einem "Undercover-Auftrag" genauso gut Geld verdienen wie mit der Überprüfung eines vorgegebenen Shops im Einzelhandel. Natürlich gibt es auch Jobs, bei denen es etwas weniger spannungsreich zugeht. Es gibt auch Aufträge, bei denen sich mit der Durchführung eines Interviews (mit einem Verkaufsberater) bzw. einer Beratung ein fixer Geldbetrag erarbeiten lässt. Dies sind nur einige wenige Beispiele aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Möglichkeiten, die sich jedem einzelnen bietet, der sich als Mikrojobber betätigen möchte.

Wir haben einmal einige unterschiedliche Aufgaben herausgesucht, mit denen sich sehr gut veranschaulichen lässt, auf welchen Wegen sich wieviel Geld auch am Wochenende verdienen lässt.

Preise in Obst- und Gemüseabteilungen prüfen: Dafür kann es bis zu 20 Euro Belohnung geben

Für alle, die den Wochenend-Einkauf mit einem kleinen Nebenverdienst verbinden möchten, ist diese Art vor Job ideal. Beispielsweise für das Überprüfen von von Preisen in einer Obst- und Gemüseabteilung eines Supermarktes konnten die Teilnehmer, je nach Umfang, bis zu 20 Euro verdienen.

15 Euro für ein Interview

Wer am Wochenende rund 30 Minuten Zeit erübrigen kann und Lust dazu hat, ein Interview zu führen, kann mit der Erledigung 15 Euro als Belohnung für sich verbuchen. Man sollte allerdings mit einplanen, dass ein solches Interview durchaus Zeit in Anspruch nehmen kann und unter Umständen auch nicht ganz einfach zu organisieren ist.

Als Testkäufer unterwegs sein und 4,50 Euro mit einem Auftrag verdienen

Wenn Sie sowieso schon zum Einkaufen unterwegs sind, lassen sich von Zeit zu Zeit mit einem Testkauf schnell einmal 4,50 Euro nebenbei verdienen. Beispielsweise haben Sie bei solchen Aufträgen die Aufgabe herauszufinden, ob Ihnen ein fest vorgegebener Coupon beim Kauf ausgehändigt wird.

Ganze 15 Euro Belohnung gibt es für ein Beratungsgespräch

Wer zufällig am Wochenende einmal an einem Flughafen vorbeikommt oder vielleicht sogar in der Nähe von einem solchen wohnt, der konnte sich hier schon mit einem Beratungsgespräch etwas hinzu verdienen. Bei dieser Art von Aufträgen kann es unter anderem darum gehen, die Servicequalität bei der Beratung zu überprüfen .

Undercover unterwegs und 6 Euro erhalten

Es gibt auch Aufträge, mit denen Sie für das Bestellen eines Biers (in unserem Beispielfall alkoholfrei) Geld verdienen konnten. Bei dieser Art von Mystery-Shopping kann es auch unter anderem darum gehen, Werbemittel zu überprüfen bzw. zu dokumentieren.

Ab ins Kino - und am Wochenende schnell mal Geld verdienen

Dass Kinofreunden der Kinospaß am Wochenende bezahlt werden kann, ist auch bereits mehrfach vorgekommen. In solchen Fällen sollen im Rahmen eines Kino-Checks bestimmte Werbemaßnahmen überprüft werden. Allerdings gibt es die ausgeschriebenen (bis zu) 20 Euro pro Check nicht unbedingt netto, meist ist Verdienst der Preis für die Kinokarte einkalkuliert.

Promotion-Stände überprüfen und dafür fünf Euro verdienen

Die meisten von uns kennen es: An zahlreichen Promotion-Ständen werden die vielfältigsten Dinge zum Verkosten angeboten. Wer hier mitmacht, kann parallel zur Gratisprobe durch die Erledigung eines kleinen Jobs nebenbei bis zu fünf verdienen.

Auch Sie möchten jetzt am Wochenende mit solchen Jobs flexibel Geld verdienen?

Kein Problem. Es gibt ständig eine Vielzahl konkreter Jobs, die sich auch für den schnellen Zusatzverdienst am Wochenende ideal eignen. Sie finden diese Handyjobs unter anderem bei Streetspotr, Appjobber oder Shopscout.

Mehr zum Thema:

Das könnte Sie auch interessieren
Nebenbei Geld verdienen: 13 Möglichkeiten

Nebenbei Geld verdienen – so geht’s: 13 effektive Möglichkeiten

Wir haben uns verschiedene Möglichkeiten und Jobs angeschaut, mit denen sich nebenbei Geld verdienen lässt.


Nebenjobs bei Rewe, Edeka, Lidl, Aldi & Co: Geld verdienen im Supermarkt

Nebenjobs bei Rewe, Edeka, Lidl, Aldi & Co: So geht Geld verdienen im Supermarkt

Auch bei Ihnen in der Nähe lässt sich mit Auspacken, Regale einräumen, Kassieren oder Bedienen nebenbei Geld verdienen


Geld verdienen von Zuhause: Tipps und Möglichkeiten

Geld verdienen von Zuhause: Tipps und Möglichkeiten

Ob, wie schnell und wie viel Geld sich verdienen lässt, können Sie entscheidend beeinflussen


Geld verdienen mit Online-Umfragen
Geld verdienen mit Online-Umfragen

Geld verdienen mit Online-Umfragen oder als Produkttester

Wir haben für Sie etablierte und seriöse Anbieter recherchiert.

Apps für den Nebenjob
Geld verdienen mit dem Handy: Apps, die jeder Nebenjobber kennen sollte
Unsere Redaktion im Gespräch mit:

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail