Nervosität ist nicht gleich Unsicherheit

Beispielbild
Foto: © lassedesignen - Fotolia.com

Viele Menschen sind der Meinung, ihre Nervosität sei ein Zeichen für Unsicherheit – falsch gedacht.

Mit dieser Annahme liegen Sie völlig daneben. Oder glauben Sie, Manager und Politiker, die Pressekonferenzen geben und Konzepte vor Ausschüssen präsentieren, seien nicht nervös, nur weil sie scheinbar vor Selbstbewusstsein strotzen?

Auch Menschen mit einem ausgeprägten Selbstbewusstsein werden hin und wieder von Nervosität und Unruhe heimgesucht. Niemand ist auf Dauer cool und kann sich seiner inneren Ruhe sicher sein. Manager und Politiker haben von Berufswegen lediglich gelernt, mit diesen Situationen umzugehen. Das können Sie auch.

Steht also wieder einmal ein Meeting oder gar ein Vortrag an, dem Sie mit Entsetzen entgegenblicken, nehmen Sie Ihre Nervosität als das hin, was sie ist – nämlich ganz natürlich. Lassen Sie die Aufregung zu und akzeptieren Sie sie, anstatt ständig verzweifelte Versuche zu unternehmen, diese zu unterdrücken. Das wird Ihnen in den seltensten Fällen gelingen. Und das ist auch gut so! Denn die Nervosität rührt meist daher, dass wir nicht wissen, was uns erwartet. Und trotzdem wollen wir unsere Sache so gut wie möglich machen. Unser Ehrgeiz ist also ein ganz wesentlicher Stressfaktor. Denn wäre es uns egal, wie wir unsere Sache machen und auf andere wirken, würden wir gar nicht erst in Stress geraten und wären von Nervosität weit entfernt. Aber wären wir auch gut?

Häufig ist es gerade die Nervosität, die uns über uns selbst hinauswachsen lässt. Denn sie ist es, die uns oft dazu veranlasst, uns optimal auf unsere Herausforderungen vorzubereiten, so dass unvorhergesehenes uns wenig anhaben kann.

Sollten Sie sogar so nervös sein, dass Sie eins und eins nicht mehr zusammenzählen können, ist das auch kein Grund zur Panik. Das Zauberwort heißt Autogenes Training oder ähnliche Entspannungsübungen. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Puls wieder normales Tempo einnimmt und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche – in der Ruhe liegt die Kraft!

Das in Verbindung mit einer guten Vorbereitung ist das Geheimrezept für einen souveränen, selbstsicheren Auftritt. Versuchen Sie es und Sie werden sehen, wie schnell Sie Ihre Ängste ablegen werden.

Mehr zum Thema Sicheres Auftreten:

Das könnte Sie auch interessieren

Erfolgreiches Verkaufsteam

Was macht ein erfolgreiches Verkaufsteam aus?

Was unterscheidet einen Top-Verkäufer von einem weniger erfolgreichen?


Nebenjob als Simulationspatient

Nebenjob als Simulationspatient

Dem ein oder anderen mag dieser Nebenjob vielleicht ein wenig skurril erscheinen, doch es gibt ihn wirklich. Der „Patienten-Darsteller“ oder Simulationspatient wird bei der Ausbildung von Medizinern immer wichtiger


Nebenjob als Produkttester

Produkttester

Traumjob für Verbraucher mit Spaß am Testen


Fahrzeugüberführer

Fahrzeugüberführer

Einer der begehrtesten Nebenjobs


Nebenjob als Werbemodel

Werbemodel

Es ist nicht so schwer, mit diesem Modeljob Geld zu verdienen


Nebenjob als Spieletester

Spieletester

Spiele testen und dabei Geld verdienen


Nebenjob-Angebote von Unternehmen

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail